FANDOM


Orsolina Scalzi
Orsolina

Geschlecht

weiblich

Haarfarbe

braun

Augenfarbe

braun

Familie

Vater (verstorben)
Artemisia (Mutter)
Elisa (Schwester)

Beziehungen

Angelo (Freund und Schwarm)
Martino (Freund)

Status

aktiv

Gespielt von

Pamela Saino

Synchronsprecher

Perla Liberatori

Orsolina Scalzi ist die jüngere Schwester von Elisa. Sie wird von Pamela Saino dargestellt und von Perla Liberatori synchronisiert.

Aussehen und CharkaterBearbeiten

Orsolina ist ein junges Mädchen und recht schüchtern und ängstlich. Sie ist eine gut erzogene Tochter und erledigt mit der Mutter die Hausarbeiten. Sie hat braune Haare und braune Augen.

GeschichteBearbeiten

Orsolina erscheint zum ersten Mal, als Elisa ihre Mutter besucht und Orsolina von ihrem Einkauf zurückkommt, wo sie ein Kürbis geholt hat. Orsolina ist später stinksauer auf ihre Schwester, die Angelo am Altar sitzengelassen hat, was auch durch ihr neidisches Verhalten zu erklären ist, da sie anscheinend eine Schwäche für den Stallknecht hat. Sie befürchtet, von den anderen nicht mehr beachtet zu werden. Doch Elisa macht ihr klar, dass sie durch ihre Entscheidung keine Konsequenzen haben wird.

 Zusammen mit Angelo besucht sie Elisa ins Gefängnis und verspricht Elisa, ihrer Mutter das Leben nicht schwer zu machen. Orsolina ist der gleichen Meinung wie Angelo und meint, sie solle nicht ständig träumen.

Orsolina besucht ihre Schwester, als diese das Kind verloren hat und in Lebensgefahr schwebt. Orsolina hält dabei ein paar Male Nachtwache, während sie schläft. Auch später hilft sie in Rivombrosa einige Male mit und wird von Amelia instruiert.

Elisa möchte mit Angelo den Conte Ristori retten, als dieser im Gefängnis ist, doch Orsolina findet die Idee schlecht, da überall Soldaten im Dorf sind. Als Capitano Terrazzani die Scalzis besucht, zeigt sich Orsolina verängstigt. Doch Elisa schafft es dann später, Fabrizio zu retten.