FANDOM


Ein Markgraf, auf italienisch „marchese“, ist ein Adelstitel. Er ist minderwertiger als ein Herzogtitel und höher als ein Graftitel. Der Markgraf war ein Titel für einen Grafen als königlicher bzw. kaiserlicher Amtsträger, der eine Grenzmark zum Lehen hatte, also ein Gebiet, das direkt an der Reichsgrenze des Fränkischen Reichs bzw. Ostfrankenreichs lag und zur Verteidigung dieser Grenze errichtet worden war. Das Amt des Markgrafen wurde von Kaiser Karl dem Großen um 800 eingeführt und von seinen Nachfolgern lange Zeit beibehalten.

Krone marchese

Die damalige heraldische Krone eines itatlienischen Markgrafen.

In der Serie finden wir folgende Darsteller mit diesem Titel:

  • Marchese Jean-Luc Beauville
  • Marchesa Lucrezia van Necker-Beauville
  • Marchese Lelio Sorbelloni
  • Marchesa Sorbelloni
  • Marchese Ludovico Maffei di Barbero
  • Marchesina Betta Maffei di Barbero
  • Marchesina Margherita Maffei di Barbero
  • Marchesina Emilia Radicati di Magliano
  • Marchesa Anna Radicati di Magliano
  • Marchese Alvise Radicati di Magliano.