FANDOM


Giovanni Conforti
Confortzi

Geschlecht

männlich

Tätigkeit

Konsul
ehemaliger Mitglied der Verschwörungsgruppe der "Brüder des Lichts"

Haarfarbe

braun

Augenfarbe

braun

Familie

unbekannt

Beziehungen

Fabrizio (Freund)

Status

aktiv

Gespielt von

Beppe Barile

Konsul Giovanni Conforti ist ein Adliger von Turin. Er ist der Schreiber der Liste mit den Namen der Verschworenen. Der Konsul wird von Beppe Barile dargestellt.

Aussehen und CharakterBearbeiten

Konsul Giovanni Conforti hat er ein dunkelblaues Kleid mit grauer Veste an, als er Fabrizio in der Kaserne trifft. Er hat einen Schnauz und einen Kinnbart.

GeschichteBearbeiten

Der Konsul Giovanni Conforti trifft Fabrizio in dessen Kaserne, um ihm eine wichtige Mission zu erteilen: Er gibt dem Conte Dokumente, die er bei Monginevro dem Capitano Lombardi überreichen soll. Von diesen Dokumeten hängt das Leben des Königs ab. Er verabschiedet sich danach vom Conte und bittet ihn, den Piemont zu grüssen, den der Konsul sehr vermisst. Danach sehen sich die beiden Freunde nicht mehr wieder. Da Lombardi aber auf Anordnung von Ranieri getötet wird, übernimmt Fabrizio selbst den Auftrag, die Liste dem König zu geben.

Fabrizio liest später in den Dokumenten, dass der Konsul Conforti mit einigen anderen Adligen an einer Verschwörung gegen den König teilgenommen hatte. Die Verschwörung beabsichtigte den König aufgrund seiner neuen Reformen zu töten. Anscheinend überlegte es der Konsul anders, denn er bereute seine Tat und beschloss die Namen der anderen Verschworenen dem König mitzuteilen.